Startseite  Kontakt  Sitemap
Russisch   Deutsch


Über uns

Sankt Petersburg ist heute ein Zentrum mit hoher wirtschaftlicher Anziehungskraft für die größten Unternehmen Europas und der ganzen Welt und gilt als das europäische Tor nach Russland. Dabei ist Deutschland unser bevorzugter Außenwirtschaftspartner. Zu einer weiteren Expansion sowie zur Festigung der Zusammenarbeit zwischen Sankt Petersburg und Deutschland tragen folgende Voraussetzungen bei:

  • Erhöhung des Warenumsatzes zwischen Russland und Deutschland und der Eintritt Russlands in die WTO;
  • Zunahme der deutschen Investitionsaktivitäten in Sankt Petersburg und in der Nordwestregion der Russischen Föderation;
  • Realisierung strategischer Investitionsprojekte, Entwicklung der Industrie sowie Schaffung einer Sonderwirtschaftszone in Sankt Petersburg;
  • Wachstum der Gütermengen in der baltischen Region;
  • Realisierung großer Hafenprojekte sowie die Errichtung einer modernen Hafeninfrastruktur in Sankt Petersburg;
  • Ausbau des Schiffs- und Fährverkehrs zwischen den Häfen von Sankt Petersburg und Deutschland;
  • Entwicklung der Zusammenarbeit und der Partnerbeziehungen mit international ausgerichteten Organisationen Deutschlands und der Europäischen Union.

Ziele und Hauptaufgaben

  • Ausbau und Stärkung der Kontakte, Förderung der wirtschaftlichen Aktivitäten sowie der gegenseitigen Investitionstätigkeit zwischen Sankt Petersburg und Deutschland;
  • Verteilung von Informationsmaterial über Sankt Petersburg, über Gesetzesgrundlagen und Möglichkeiten der wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie über aktuelle Investitionsprojekte der Stadt;
  • Realisierung von Investitionsprojekten mit Nutzung von Direktinvestitionen, Bank- und Handelskrediten sowie des Staats- und Privatkapitals;
  • Entwicklung der Beziehungen zwischen Sankt Petersburger und deutschen Unternehmen, Organisationen und Institutionen der Bereiche Handel und Wirtschaft, Wissenschaft und Technik sowie auf sozialer und kultureller Ebene;
  • Vertretung der Interessen Sankt Petersburger und deutscher Unternehmen bei der Umsetzung gemeinsamer Projekte, Erhöhung der internationalen Konkurrenzfähigkeit, Unterstützung bei Vertragsabschlüssen zwischen deutschen und Sankt Petersburger Geschäftspartnern;
  • Realisierung von Projekten im Bereich von Bildung und Jugendaustausch;
  • Realisierung von Projekten im Tourismus.